Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

logotype
  • image1 Ohne Wasser wuerde es auf dieser Erde keine Lebewesen geben...
  • image2 Wasser heisst fuer uns Leben und dies haben wir uns seit ueber 30 Jahren als Ziel gesetzt...
  • image3 Wir machen auch aus Ihrem Wasser Trinkwasser...

Rückspülprozess (Video)


Sehr geehrte Damen und Herren,

in nachfolgendem Video können Sie sich selbst ein Bild davon machen, wie

intensiv und wirkungsvoll unsere Luft-Wasserrückspülung arbeitet.

Filtrationsverfahren: IN/OUT  

Rückspülung: OUT/IN

Membrane: Pentair X-Flow

 

Ausgangsstellung

Extrem verschmutztes bzw. belastetes Ultrafiltrationsmodul

 

1 Stufe: Wasserrückspülung. Es ist zu erkennen, das der Schmutz teilweise gelöst und

ausgespült wird. Jedoch lässt die Wirkung nach kurzer Zeit nach. (Wasser wird klarer)

 

2. Stufe: Luft- Wasserrückspülung. Der aus Stufe 1 noch nicht ausgespülte Schmutz wird

durch die spezielle Luft- Wasserrückspülung gelöst und aus der Membrane ausgespült.

 

3 Stufe: Wasserrückspülung. Es wird kein erkennbarer Schmutz mehr ausgespült. (Wasser bleibt klar)

Fazit: Eine Membranrückspülung mit reinem Wasser, kann auf Dauer keine zuverlässige Abreinigung

der Membranen gewährleisten. Auch eine Erhöhung der Wassermenge bei einer Wasserrückspülung

erzielt keinen Erfolg.

Nur durch das gezielte einbringen von Spülluft im OUT/IN Verfahren, kann die Membrane dauerhaft

abreinigen und vor einem stetigen Anstieg des Transmembrandrucks schützen.

 

Gerne stellen wir Ihnen für Pilotierungszwecke eine unserer Ultrafiltrations-Pilotanlagen zur Verfügung.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.